Direkt zum Inhalt wechseln

Digitalstrategie

Die Digitalisierung verändert Kundenerwartungen und Wettbewerb für alle Weltmarktführer. Neue, digitale Technologien müssen genutzt werden, um datenbasiert in eine effiziente, flexible und nachhaltige Zukunft zu gehen. Eine Digitalstrategie ist der Wegweiser, um handlungsfähig zu bleiben und von technologischen Trends zu profitieren.

Die Produkt-Champions kommen unter Druck

Der Deutsche Mittelstand hat sich über Jahre eine herausragende Marktführerschaft durch Produktinnovationen erarbeitet. Die Produkte bieten die beste Leistung der Branche oder können aufgrund exzellenter Produktionstechnik sehr wirtschaftlich hergestellt werden. Dennoch wachsen die Herausforderungen:

  • Gefährdete Lieferketten, gestiegene Energiekosten und Demografie bzw. Fachkräftemangel für die Produktion
  • Innovationsgeschwindigkeit, moderne Nutzungskonzepte und internationaler Kostendruck für die Produkte.

Die Wettbewerbsfähigkeit kann in Zukunft nur erhalten werden, wenn das Unternehmen schnell und flexibel reagieren kann.

Strategiepfad

Vom Produkt-Champion zum Daten-Champion

Die Unternehmensprozesse müssen sich diesen Herausforderungen anpassen. Mit einer datenzentrierten Architektur, um Informationsfluss in Echtzeit zu ermöglichen und Ineffizienzen zu beseitigen. 

Datengetrieben

Zugleich werden Daten über den gesamten Lebenszyklus und die Gesamtheit aller operativen Produkte und Assets zu Wissen verdichtet, die individuelle Mehrwerte ermöglichen. Also der Weg zur intelligenten Fabrik und zu digitalen Services für die Kunden. Die Transformation vom Produkt- zum Daten-Champion

Image Parallax 2 Bilder_Mann-an-Drehmaschine_668x864
Intelligente Fabrik

„Auf unserem Weg zur smarten Fabrik, konnte uns Trebing + Himstedt in gemeinsamen Workshops innovative Ansätze zur Umsetzung unsere digitalen Handlungsfelder aufzeigen. Das hauseigene Innovation Studio bot dafür einen optimalen Rahmen.“

Cem Dedeoglu, Global Applications Supply Chain, Beiersdorf Shared Services GmbH

Module Produktion - Zukunftsorientierte Produktionsumgebung

Mit einer Digitalstrategie typische Herausforderungen meistern:

Sie wollen sicher sein, dass die getroffenen Entscheidungen langfristig die Richtigen sind und die IT mit den Wachstumszielen des Unternehmens mithalten kann.
Sie benötigen einen Überblick zu den einzelnen Digitalisierungsinitiativen und wollen gewachsenen Strukturen in den Abteilungen entgegenwirken

Technologie entwickelt sich rasant weiter und Sie wollen neue Trends wie z.B. digitale Geschäftsmodelle oder KI aktiv nutzen.

Sie möchten agieren, nicht reagieren, wenn Altsysteme durch fehlendes Know-how nicht mehr weiterentwickelt werden können und On-Premise Systeme abgekündigt werden und zukünftig nur noch in der Cloud bereitstehen.

Eine resiliente, wachstumsorientierte Produktion

Langfristig dient eine Digitalstrategie der tragfähigen Ausrichtung Ihres Unternehmens, in dem Sie die Chancen der Digitalisierung erkennen und die Umsetzung praxisnah im Team angehen.

Werde Teil der Digital Manufacturing Community!

Bei den Community-Treffen bei wechselnden Gastgebern erwarten Dich ein exklusiver Produktionsrundgang, spannende Vorträge und lehrreiche Workshops zu Best Practices sowie Zeit für das persönliche Kennenlernen und Netzwerken untereinander.

Wie können wir unterstützen?

Digitalstrategie-Workshops

Basierend auf unserer langjährigen Erfahrung und durch die Zusammenarbeit mit unseren Kunden haben wir ein spezielles, interaktives Format zu Erarbeitung einer Digitalstrategie entwickelt. Wir unterstützen Sie mit agilen Methoden und unserer Industrieerfahrung, eine Strategie zu entwickeln, die Ihnen ermöglicht neue Geschäftsmodelle zu erschließen und Ihren Kunden digitale Services anzubieten.

Bereit für den nächsten Schritt?

Erfahren Sie mehr über die Erarbeitung einer Digitalstrategie und dem agilen Vorgehen für die digitale Transformation zur intelligenten Fabrik und digitalen Services.

Chris Leinemann

Chris Leinemann
Customer Solution Advisor

Wie kann ich Ihnen helfen?

Kontakt