Veranstaltungen

Veranstaltung

Geschäftsmodellinnovationen durch Industrie 4.0 und Digitalisierung

Wie bleibt Ihr Unternehmen mit seinen Produkten und Dienstleistungen weiter relevant für seine Kunden? Wie bleibe oder werde ich schneller als der Wettbewerb – schneller als der eigene Kunde?

Denn Produktlebenszeiten werden immer kürzer, Wettbewerber bringen Innovationen auf den Markt und der Kunde fordert schnellere Innovationszyklen. 

Eine Geschäftsmodellinnovation ist eine bewusste Veränderung eines bestehenden Geschäftsmodells bzw. die Schaffung eines neuen Geschäftsmodells, das Kundenbedürfnisse besser befriedigt als bestehende Geschäftsmodelle. 

Wie kann die digitale Transformation in Richtung Industrie 4.0 dabei helfen, diese Veränderung des Geschäftsmodells mitzugehen und relevant für den Kunden zu bleiben? 

In diesem Webinar beleuchtet Carsten Weber, Vice President Strategy & Business Development bei Trebing + Himstedt folgende Aspekte: 

  • Treiber des digitalen Wandels 
  • Evolutionsstufen der Geschäftsmodelle
  • Neue digitale Services und Geschäftsmodelle als Umsatztreiber 
  • Veränderung und Erweiterung der Services durch Digitalisierung
  • Ausgewählte Use Cases  
  • Digitale Agenda und deren Voraussetzung 

Darüber hinaus gibt es Zeit für die eigenen Fragestellungen. 

Nehmen Sie Inspirationen und methodische Ansatzpunkte mit, um Ihr Geschäftsmodell durch Industrie 4.0 und Digitalisierung zu erneuern. 

Jetzt kostenlose Teilnahme sichern 

Ihr Ansprechpartner

Ulf Kottig
Senior Marketing Manager