Pressemitteilungen

Pressemitteilung

Mehr über papierlose Produktion und vorausschauende Wartung mit SAP erfahren

Trebing + Himstedt informiert in Webinarreihe über MES- und IoT-Lösungen von SAP

Trebing + Himstedt, SAP MES- und IoT-Experte für Beratung, Implementierung und Lizenzierung der SAP Lösungen im Produktionsumfeld, bietet im August zwei kostenlose Webinar zu den Themen „Papierlose Produktion mit SAP MES“ und „Vorausschauende Wartung mit SAP IoT“.

Papierbelege in der Produktion sind in vielen Fertigungsunternehmen an der Tagesordnung – vom Fertigungsauftrag über Stücklisten bis hin zu Arbeitsanweisungen existieren viele Dokumente in Papierform, die Werkern für Ihre tägliche Arbeit immer wieder zeitintensiv bereitgestellt werden müssen.

Das Webinar „Papierlose Produktion in der manuellen Montage“ am 10. Aug. 2016 von 11:00 Uhr bis 11:40 Uhr zeigt anhand eines praktischen Beispiels, wie eine papierlose Produktion mit Hilfe eines SAP MES realisiert werden kann.

Weitere Informationen und kostenlose Anmeldung unter www.t-h.de/webinarpapierlos

Das Internet der Dinge eröffnet der modernen Instandhaltung viele Möglichkeiten. Dank Internet der Dinge und der zunehmenden Vernetzung von Maschinen, Werkstücken und Komponenten können Wartungsfälle dadurch frühzeitig erkannt und behoben werden.

Das Webinar „Vorausschauende Wartung mit SAP – Viel Wolke um nichts?“ am 24. Aug. 2016 von 11:00 Uhr bis 11:40 Uhr zeigt anhand von SAP Predictive Maintenance and Service basierend auf der SAP HANA Cloud Platform (HCP), wie Wartungsfälle rechtzeitig erkannt und behoben werden können und wie ein Einstieg in Predictive Maintenance gelingt.

Weitere Informationen und kostenlose Anmeldung unter www.t-h.de/webinarpdms

##

Über Trebing + Himstedt

Trebing + Himstedt ist SAP MES-Experte und strategischer Partner für den Bereich SAP Connected Manufacturing und SAP Connected Service. Konzerne und Mittelstandskunden verschiedener Industriebereiche werden dabei unterstützt, durchgehende Prozesse vom SAP ERP bis zur Automatisierungsebene der einzelnen Maschine zu realisieren. Die langjährige Erfahrung in der Produktion verbunden mit Prozess-Know-how und dem Wissen über Geschäftsanforderungen machen Trebing + Himstedt zu einem gefragten SAP Berater für die Industrie 4.0. Besonderes Augenmerk legt Trebing + Himstedt dabei auf die Kernthemen Produktionskennzahlen, variantenreiche Fertigung und Produktrückverfolg-barkeit. Als SAP Silber Partner implementiert und lizenziert Trebing + Himstedt die Lösungen der SAP Manufacturing Suite: SAP Manufacturing Execution (SAP ME), SAP Manufacturing Integration and Intelligence (SAP MII), SAP OEE Management und SAP Plant Connectivity (SAP PCo) sowie SAP Predictive Maintenance & Service.

Anzahl Wörter: ca. 416

Anzahl Zeichen: ca. 2676  

Kontaktperson

Ulf Kottig
Head of Marketing & Customer Experience (CX)