Prozessdatenspeicherung

radpidHistorian

Historische Prozessdatenanalyse mit rapidHistorian und rapidVision

Über unser eigenes Leistungsportfolio hinaus sind wir internationaler Distributionspartner von Automsoft, einer der weltweit führenden Anbieter von hochentwickelten Lösungen zur Langzeitdatenspeicherung und Prozessoptimierung.

Automsofts rapidHistorian- und rapidVision-Produkt-Suites ermöglichen eine leistungsfähige und sichere Produktionsdatenspeicherung in Höchstgeschwindigkeit, große Speicherkapazitäten, komplexe Analysen und anspruchsvolle Visualisierungen.

Die RAPID (Real Time Access Plant Information Database) Lösungen sind optimiert für die Verarbeitung großer Datenmengen wie sie in der Prozessindustrie anfallen und unterstützt spezifische Zertifizierungsanforderungen der Pharmaindustrie.

Die RAPID Produkte können aber auch überall dort eingesetzt werden, wo große Datenmengen aus der Produktion revisionssicher und zur Erfüllung von behördlichen Nachweispflichten erfasst und analysiert werden sollen.

rapidHistorian – Die Lösung zur Langzeitspeicherung und -analyse von Prozessdaten

Das Automsoft rapidHistorian-System ist eine robuste Suite von Langzeitdatenspeicherungs-, Informationsmanagement- und Analyse-Anwendungen, die große Mengen an Prozessdaten sammelt, analysiert und ausliefert.

Die Zentralisierung und Prüfung werksübergreifender Prozessdaten unterstützt die Entscheidungsträger in Unternehmen, bietet eine bessere Kostenkontrolle und führt zu einer signifikanten Verbesserung der Produktionsprozesse.

Die rapidHistorian-Suite enthält folgende Module:

  • rapidPharma
  • rapidPower
  • rapidEnergy
  • rapidOEM

rapidVision – Die Lösung zur Datenvisualisierung

rapidVision ist eine Rich Internet Application und die branchenweit modernste Lösung zur Datenvisualisierung und Prozessoptimierung.

Die offene Web-Services-Architektur ermöglicht es Benutzern, Daten aus beliebigen Datenquellen lokaler oder weltweiter Anlagenstandorte zu finden, abzurufen, zu aggregieren und anzuzeigen. Die gespeicherten Daten können von jedem Webbrowser aus abgerufen werden. Zudem wird es Betriebsleitern möglich, aussagekräftige Berichte, Analysen und Dashboards mit Echtzeit- und historischen Daten zu erstellen.

Architekturbeispiel

rapidHistorian Beispiel-Architektur

Infomaterial

Weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner

Sabine Schröder Vertriebsassistentin