Digital Manufacturing Service Shop

Kanban Training

Projekte agil managen mit der Kanban-Methodik

Sie haben schon einmal von Kanban gehört, wissen aber nicht was hinter der Methode steckt und wie Sie diese in Ihren Arbeitsalltag, in Ihr Projekt oder bei Ihrem Team etablieren? Dann „Willkommen in unserem Training“. Hier lernen Sie neben den theoretischen Prinzipien und Praktiken vor allem eines – dass Kanban viel mehr ist als nur ein Board mit vielen bunten Post-its. Kanban ist in erster Linie ein Mindset-Thema in Ihrem Team, eine neue Kultur des Arbeitens, die von Fokussierung, evolutionärer Weiterentwicklung, Balance und Kooperation geprägt ist. Das Training vermittelt Ihnen, wie Sie dieses Mindset in Ihr Team oder Projekt tragen. Die verschiedenen Übungen und praktischen Erfahrungen ermöglichen es Ihnen die Kanban-Methode zu verstehen und anzuwenden.  

 

Zielgruppe:

Ihr Interesse im Bereich Kanban ist geweckt und Sie wünschen sich einen tieferen Einblick und erste praktische Übungen, die Ihnen das Mindset und die Praktiken hinter dem Kanban verdeutlichen. Sie wollen verstehen, welchen Mehrwert Ihnen Kanban mit der agilen Vorgehensweise im Projektalltag bietet und was genau die Einführung des Kanban für Ihren Alltag bedeutet.
 

Inhalte:

Die Durchführung des Trainings erfolgt nach der Design-Sprint-Methodik. Im Rahmen der Agenda werden folgende 3 Sprints durchlaufen:

Sprint 1 – Gemeinsames Problemverständnis:

Welche Herausforderungen begleiten Sie im Projektalltag? Gemeinsames Verständnis zu den Herausforderungen und erster Fokus auf den möglichen Zielzustand

Sprint 2 – Lösungsansätze skizzieren & Entscheidung treffen:

Wir werfen einen Blick auf die Kanban-Methode und die dahinterliegende Motivation. Neben der Vermittlung der Prinzipien und Praktiken der agilen Methoden erhalten Sie einen Einblick über die Funktionsweise von Kanban und darüber, was Sie tun müssen, damit das Mindset aber auch die Praktiken zu einem festen Bestandteil in Ihrem Arbeitsalltag und Ihrem Team werden.

Sprint 3 – Lösungsansatz verifizieren:

Auf Basis der Erkenntnisse und der theoretischen Hintergründe zur agilen Methode Kanban erstellen Sie Ihr erstes Kanban Board. Dadurch wenden Sie Ihr zuvor gewonnenes Wissen erstmals praktisch an.

 

Voraussetzungen:

Sie kennen die Basics der agilen Arbeitsweise und haben bereits von den verschiedenen Methoden Scrum, Kanban, SaFe etc. gehört. Sie haben Interesse an mehr Agilität in Ihrem Projekt/Team, sind offen für Neues und möchten Kanban einmal im Rahmen eines Trainings praktisch zu erleben.

Gemäß der Zielsetzung des Workshops empfehlen wir die Teilnahme von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus den Bereichen bzw. der Rollen:

Projektleiter, Innovations-/Digitalisierungsbeauftragter, Ggf. Teamleiter (maximale Teilnehmer-Anzahl: 6 Personen)

Vorteile:

  • Erkenntnisse, wie es Ihnen gelingt mit Kanban eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung herzustellen
  • Verständnis darüber, wie Aufgaben und Abhängigkeiten visualisiert werden können und welchen Vorteil die Visualiserung und der Blick auf ein gemeinsames Arbeitsmittel mit sich bringt
  • Erste praktische Erfahrung zur Etablierung von Kanban in Ihr Unternehmen
  • Sie kennen die Herausforderungen, die Ihnen im Zusammenhang mit der Anwendung von Kanban begegnen werden
  • Sie wissen, wie ein Kanban Board aufzusetzen ist

Ergebnis:

  • Sie haben verstanden wie es Ihnen gelingt mt Hilfe von Kanban parallele Projekte zu managen
  • Sie wissen wie Sie mit Kanban das Silo-Denken aufbrechen können
  • Sie erkennen, wie Sie Ihr Team dazu bewegen Arbeitspakete abzuschließen und einen Fluss in Ihr Projekt zu bekommen
  • Sie wissen wie Sie mehr Transparenz in Ihr Projekt bringen
  • Sie haben verstanden wie Sie mit Kanban wechselnde Anforderungen in Ihren Projektalltag integrieren

Dauer:

1 Tag Training in einem der Trebing + Himstedt Innovation Studios oder in Ihrer eigenen Räumlichkeit. 

 

Fordern Sie jetzt ein unverbindliches Angebot an.

Digital Discovery & Innovation

Serviceart

  • Digital Discovery & Innovation