Service Level Agreement (SLA)

Support Hotline

Für den optimalen Betrieb Ihrer SAP Manufacturing-Lösung und maximale Betriebszeiten Ihrer Produktionssysteme bietet Trebing + Himstedt eine direkte Support Hotline zu den benötigten Experten.

Monitoring & Management

Trebing + Himstedt kann Ihre Systeme proaktiv überwachen und auf Alarmmeldungen reagieren. Zu dem stehen erfahrene Ansprechpartner per Telefon für Rückfragen und Hilfestellungen zur Verfügung. Darüber hinaus können die Experten bei Bedarf auch per Fernwartung auf die Systeme zugreifen.

Support-Zeiten

Je nach Anforderung können Support-Zeiten von Werktags zwischen 8:00 und 17:00 Uhr bis zu einer Rund-um-die-Uhr Unterstützung 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche (24x7) vereinbart werden. So, wie es für Ihre optimale Produktion notwendig ist.

Leistungsumfang

Durch die Support-Hotline können folgende, projektspezifische SAP MES-Lösungen abgedeckt werden:

  • SAP Manufacturing Suite (SAP ME, SAP MII, SAP PCo)
  • Trebing + Himstedt Add-ons (z. B. KPI, Integration-Layer)
  • SAPMEINT
  • SAP NetWeaver
  • Oracle Datenbank

Sowie die Lösung Service Level Agreements zur Prozessdatenspeicherung rapidHistorian und rapidVision.

Die Unterstützung kann sowohl stundenbasiert nach Bedarf bis zu einem „alles inklusive“ Konzept in Anspruch genommen werden. Ein flexibler, modularer Support, der mit Ihren Anforderungen mitwächst.

Beraten Sie sich unverbindlich mit den Trebing + Himstedt Experten, wie das optimale Support-Konzept für Ihre Systemlandschaft aussieht.

SLA-Angebot anfragen

Ihr Ansprechpartner

Sabine Schröder Vertriebsassistentin