Lösungsarchitektur

Je nach spezifischen Anforderungen des Unternehmens an seinen diskreten oder Batch-Prozess, wird auf Basis von best practise Ansätzen und dem in Phase 2 erarbeiteten Prozessmodell, eine optimale Lösungsarchitektur für die vertikale Integration des Shop Floors mit der ERP-Ebene entwickelt.

Die Integration in bestehende Systeme, Definition von Schnittstellen und Entwicklung von neuen Modulen für einen nahtlosen Informationsfluss stehen hierbei im Mittelpunkt. Zu jeder Zeit wird beim Design auf eine spätere Roll-Out-Fähigkeit wert gelegt.

Zu den Beratungsleistungen

Ihr Ansprechpartner

Katrin Kanter Sales Assistant