Konfiguration & Entwicklung

SAP Software individualisieren

Die SAP MES- und IoT-Lösungen sind flexible Systeme und lassen sich individuell auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Die Anforderungen werden zunächst in gemeinsamen Workshops erarbeitetet. Die dort entwickelte und designte Lösung wird dann durch die Consulting-Experten von Trebing + Himstedt - in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden - leistungsoptimiert in der SAP Software umgesetzt.

In erster Linie werden die Prozesse, Schnittstellen und Eingabemasken weitestgehend in der SAP Standard-Software konfiguriert. Spezifische Applikationen zur Umsetzung eigener Prozesse und Anwendungen werden wiederum individuell anhand der Kundenbedürfnisse entwickelt und in die Gesamtlösung nahtlos integriert. So können Wettbewerbsvorteile, die auf eigenen Prozessentwicklungen liegen, sicher abgedeckt werden.

Um die Gesamtlösung zukunftsfähig zu halten, basieren Konfiguration und Entwicklung auf Standards. Neben der Wartbarkeit und Releasefähigkeit profitieren Kunden so von funktionalen Weiterentwicklungen der SAP Software, können für Erweiterungen auf das SAP Eco-System zurückgreifen und sind in der Lage eigenständig Einstellungen, Änderungen und Ergänzungen am System vorzunehmen.

Ihr Ansprechpartner

Katrin Kanter Sales Assistant