Effiziente Produktion

Mit minimalen Kosten produzieren

Kommen Ihnen diese Probleme bekannt vor?

  • Maschinen fallen aus oder stehen unplanmäßig nicht zur Verfügung
  • „Chefauftrag“, der sofort erledigt werden muss
  • Bauchgefühl kann mit Daten und Fakten nicht untermauert werden
  • Hohe WIP Bestände brauchen Platz und binden Kapital
  • Kunde braucht die Teile schneller oder beanstandet die Qualität
  • Hohe Variantenvielfalt vervielfacht den Aufwand

Transparenz schaffen für eine effiziente Produktion

Als Produktionsleiter*in möchte Sie verstehen, wo die Probleme in der Produktion sind, die Kontrolle behalten und auch bei vielen Unvorhersehbarkeiten aussagefähig sein, die Kosten im Griff behalten und vor allem, den Produktionsplan erfüllen.

Durch Digitalisierung können diese „versteckten“ Kosten sichtbar gemacht werden, die bisher unter dem Radar blieben, weil diese in der Regel nicht erfasst und ausgewertet werden.

Dann können wir Sie unterstützen

Wir helfen Produktionsleiter*innen, eine effiziente Produktion aufzubauen, indem wir durch Digitalisierung den kompletten Wertschöpfungsprozess transparent gestalten.

Sprechen Sie uns an, wie wir auch Ihre Produktion effizienter gestalten können.

Zur Terminbuchung

Anne Huber
Customer Success Manager

+49 385 395 72-12
sales-sap@t-h.de

Was uns auszeichnet

Wir von Trebing + Himstedt entwickeln und setzen Digitalisierung seit 1992 in der diskreten Fertigung von A bis Z um. Von der Ideenfindung in Workshops, über Implementierung, Bereitstellung der Systemlandschaft bis hin zu Schulungen begleiten wir unsere Kunden in ihrer nachhaltigen digitalen Transformation.

Wie wir Sie bei einem Aufbau einer effizienten Produktion unterstützen können:

  • Wir schaffen gemeinsam Transparenz in den Prozessen,
  • Transparenz in der Asset-Auslastung und
  • Transparenz in den Materialflüssen

Transparenz alleine reicht allerdings noch nicht, es bedarf einer intelligenten Vernetzung und Auswertung der gewonnen Daten, um daraus Erkenntnisse und Handlungsempfehlungen abzuleiten.

  1. Messen: Daten sammeln
  2. Wissen: Daten verstehen
  3. Handeln: Daten nutzen

Starten Sie in die effiziente Produktion

Identifizieren Sie mit uns den Transparenzlevel ihrer intelligenten Fabrik, um die Potenziale einer effizienten Produktion zu heben.

Jetzt Potenziale heben 

Ihr Ansprechpartner

Anne Huber
Customer Success Manager